DIE TAUSCHBÖRSE

80000 Shots - Berlin Potsdamer Platz 1990-2000

Darsteller:

Großbaustelle Potsdamer Platz, Stadt Berlin

Regisseur:
Manfred Walther
EAN:
4260036673395
Medium:
1 DVD
Sprache:
Deutsch, Englisch
Dauer:
50
FSK:
Ohne Altersbeschränkung
Anbieter:
(345)

Artikel angeboten seit:
02.05.2021
Tickets:
4
Zustandsbeschreibung
Hülle mit leichten Druckspuren, DVD selbst 1A in Schuss
Artikelbeschreibung
Rarität!

1990, nach dem Fall der Berliner Mauer, begannen Sony und Daimler Benz mit der Umsetzung ihrer Pläne zum Bau ihrer Europa-Zentralen am Potsdamer Platz. Zu dieser Zeit glich das Gebäude einer Steppe. Biotopes Narbengewebe entstanden durch den Schnitt, der Berlin Anfang der 60er Jahre zerteilt. Abgesehen von den historischen Straßenachsen und einigen erhaltenen Bauten wie dem alten Esplanade mit seinem "Kaisersaal" und dem "Weinhaus Huth", erinnerte an die berühmte kreuzung aus dem 20er Jahren, mit ihrer beeindruckenden Architektur und ihrem zukunftsweisenden urbanen Leben.

Berlin, Potsdamer Platz, zwischen den Jahren 1990 und 2000. Eine Langzeitbeobachtung - geduldig, genau, aufmerksam, aufschlussreich, komisch, historisch, dokumentarisch, poetisch. Ein Dokument über das Ende einer Epoche und den Übergang in eine andere, ein Ballett der Bilder zur Musik von Andreas Czeschka: Berlin - Sinfonie einer Großbaustelle.
Schlagworte
Potsdamer Platz, Architektur, Langzeitbeobachtung, Berlin

Kategorie
Filme  >  Dokumentation  >  Technik

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

mit einer Mi8 von Potsdam nach Berlin
Tickets:
3
keine Angabe
Tickets:
1
Danny Juval, Christoph
Tickets:
3