DIE TAUSCHBÖRSE

An einem Tag im Sommer in einem Garten - Hörspiel in Kunstkopfstereophonie.

Autor:

Don Haworth

Sprecher:
Kurt Böwe, Wolfgang Brunecker, Renate Pick
Verlag:
HörZeichen HörBuchVerlag
Jahr:
2000
Spieldauer:
52 Minuten
ISBN/EAN:
9783934492011
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
10.03.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Auf CD ein Kratzerchen zu sehen, spielt jedoch einwandfrei ab. Hülle hat Kratzer.
Artikelbeschreibung
Drei Generationen von Ampfern fristen von Staub bedeckt und um ihre Existenz als Unkraut bangend, ihr Dasein an der Mauer eines Gartens: Dick, der Großvater, hat die schon etwas stumpfe Zuversichtlichkeit eines immer wieder Überlebenden. Jim, der Onkel, ist ein ängstlicher, rasch zur Resignation neigenden Typ. Jack schließlich, der Enkel, steht der Welt scheu und wißbegierig und einer rührenden Einfalt gegenüber. Außerdem hat er die unersättliche Fragelust aller Heranwachsenden. Die Idylle wird bedroht: Der Gärtner naht mit einem Sprühkübel voller Unkrautvertilgungsmitel.
Der Kunsteinfall des Autors, einen Garten zum Sinnbild der realen Welt zu machen und in dem Verhalten der Pflanzen zueinander eine Analogie zur menschlichen Existenzform zu suchen, verleiht diesem Spiel seinen besonderen Reiz. Die poetische Verkleidung verdeutlicht die Absicht Harworth, am Beispiel seiner Symbolfiguren Schwächen und Nöte der Kleinen in einer Welt – seiner Welt – dazustellen, in der Existenzangst herrscht und deren Bedrohung nur mit Witz und Klugheit, Mut und gegenseitiger Solidarität überwunden werden können.
Schlagworte
goettin, hörspiel, garten, sprechende pflanzen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren