DIE TAUSCHBÖRSE

Ausgespäht und abgespeichert: Warum uns die totale Kontrolle droht und was wir dagegen tun können

Verlag:
Herbig
Jahr:
2008
Seitenzahl:
336
ISBN:
9783776625721
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(114)

Artikel angeboten seit:
25.07.2015
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
sehr gut
Artikelbeschreibung
Zu Beginn des 21. Jahrhunderts sieht sich die Menschheit mit einer neuen Bedrohung konfrontiert, deren unerhörtes Ausmaß uns gerade erst bewußt wird: Durch neue technologische Entwicklungen und die gewaltige Speicher- und Verarbeitungskapazität heutiger Computer droht die totale Kontrolle des Einzelnen un das Ende jeglicher Privatspähre. Privatpersonen wie Unternehmen setzen die neuen Üverwachungsmethoden ebenso ungezügelt wein wie der Staat im "Krieg gegen den Terror". Die Autoren erkloären die neuen Tecxhnologien und besprechen die Motive der berwachungsmacher. Sie warnen eindringlich vor einer WElt, in der jeder jeden überwacht, und geben Tipps, wie wir uns gegen die Überwachung wehren können.
Schlagworte
Überwachungsstaat, Kontrolle des Einzelnen, Computerüberwachung