DIE TAUSCHBÖRSE

Bilder der Judenfeindschaft - Antisemitismus, Vorurteile und Mythen

Verlag:
Bechtermünz
Jahr:
1999
Seitenzahl:
310
ISBN:
9783828907348
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(850)

Artikel angeboten seit:
06.05.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
sehr guter Zustand
keine Fehlseiten, Seiteneinrisse oder Verschmutzungen
keine Bestoßungen oder Eselsohren
Artikelbeschreibung
Der Antisemitismus ist kein Problem der Juden, sondern vielmehr ein Problem der Antisemiten: Wer versuchen will, dieses Übel zu bekämpfen, muss sich deshalb mit dem Antisemitismus selbst auseinandersetzen, muss versuchen, die innere Systematik judenfeindlicher Denkweisen bloßzulegen und erkenntlich zu machen. DAs ist die Leitlinie dieses Buches. Die Autoren bemühen sich Denkmuster in antisemitischen Vorstellungen zu erkennen und deutlich zu machen. Sie fagen nach der Herkunft, der Verbreitung, der Wirksamkeit und der Wandelbarkeit antisemitischer Bilder. Sie unternehmen Exkursionen in das Innere des Vorurteils, um herauszufinden, wie in judenfeindlichen Einstellungen gedacht, argumentiert, konstruiert und erfunden wird. Die sozialen Figuren, die Bilder, die Typen, die hier analysiert werden, haben Eingang in vielen Dartellungen gefunden, die nicht im ersten Moment als antisemitisch zu erkennen sind.

Mit Hilfe dieser Beiträge soll es gelingen, den Bildern, die uns häufiger begegnen, versteckter auch als wir ahnen, so nah zu rücken, dass sie erkenntlich werden.
Schlagworte
Bilder der Judenfeindschaft, Antisemitismus, Vorurteile und Mythen, Juden, jüdisch, Judentum, sera32

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Arnold Zweig
Tickets:
1
Gerhard Konzelmann
Tickets:
2
Weiland / Wimmer / Michalowski
Tickets:
1