DIE TAUSCHBÖRSE

Bildung. Alles, was man wissen muss

Verlag:
Eichborn
Jahr:
1999
ISBN:
9783821808185
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
29.12.2022
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Guter Zustand!
Artikelbeschreibung
Zwei Tickets, da es als Päckchen verschickt werden muss

Ein Bildungskanon, ein Buch, das sagt, was wesentlich ist und was nicht. Schwanitz hat unser Allgemeinwissen gesichtet und unser kulturelles Gedächtnis neu justiert. Er beseitigt die Hindernisse, die vielen Menschen den Zugang zu unserer Kultur versperren und erstickt jeden Bildungsdünkel im Keim. Unser Wissen ist im Umbruch, unser Bildungssystem ist in der Krise, der Ruf nach einem Kanon wird immer lauter. Dieses Handbuch bietet nun die erste Neuorientierung hinsichtlich der Kernbestände unserer Kultur. Im ersten Teil "Wissen" präsentiert Dietrich Schwanitz "alles, was man wissen muß", um das "Bürgerrecht" im Land der Bildung zu erwerben: die Geschichte Europas als große Erzählung, die Formensprache und die großen Werke der Literatur, die Geschichte von Kunst und Musik, die großen Philosophen und die wissenschaftlichen Theorien, Ideologien und Meinungsmärkte...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Peter Gaffga, Norma Kreuzberger, Frank Schweppenstette, Denise Weber, Karin Zumpfort, Lena Blanke, Lisa Freesemann, Jens Siebert, Wolfgang Stark, Astrid Ziron
Tickets:
5