DIE TAUSCHBÖRSE

Brandgeruch - Roman

Verlag:
Berlin Verlag
Jahr:
2011
Seitenzahl:
320
ISBN:
9783827010469
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(398)

Artikel angeboten seit:
23.12.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Lagerspuren und kleinere Flecken auf dem schwarzen Cover und dem Schutzumschlag
Artikelbeschreibung
Die Perestroika bereitet dem Sowjetreich ein Ende. Agent Nikolaj Gribojedow, auf Mission in der DDR, wartet auf Anweisungen aus Moskau - vergeblich. Er beginnt eine neue Existenz in Berlin aufzubauen. Doch kaum hat er sich in seinem Leben als Zivilist eingerichtet, bekommt er den langen Arm des Geheimdienstes zu spüren und wird auf eine undurchsichtige Mission in ein orthodoxes Kloster geschickt.
In Moskau sitzt eine Künstlerin auf der Anklagebank. Der Vorwurf: Beleidigung religiöser Gefühle. Zwar gelingt es ihr, sich nach Berlin abzusetzen, doch dort verliert sich ihre Spur. Die Journalistin Tanja Legat beginnt Nachforschungen anzustellen, die sie in ein orthodoxes Kloster in Deutschland führen. Dort stößt sie nicht nur auf einen unheimlichen Staat im Staate, sondern auch auf einen geheimnisvollen Mann, der in einer Gemeinschaft religiöser Eiferer mehr als deplatziert wirkt...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wolfgang Schorlau
Tickets:
3
Willi Heinrich
Tickets:
3
ANDREW WATTS
Tickets:
3
ANDREW WATTS
Tickets:
3