DIE TAUSCHBÖRSE

Brehms Tierleben

Hersteller:

Digitale Bibliothek

Zustand:
gebraucht
Anbieter:
(895)

Artikel angeboten seit:
10.10.2021
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
gut
Artikelbeschreibung
»Brehms Tierleben« stellt bis heute den Inbegriff des Tierlexikons dar. Alfred Edmund Brehm (1829–1884) schaffte es, ein breites Publikum für die Beschreibung von Tieren zu begeistern. 1863 erstmals unter dem Titel »Illustriertes Thierleben – Eine allgemeine Kunde des Thierreichs« erschienen, wurde der »Brehm« zum Markenbegriff populärer Tierliteratur. Durch seine Art, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung in leicht verständlicher und spannend geschriebener Form zu beschreiben, machte Brehm das Leben der Tiere literaturfähig.Grundlage der digitalen Ausgabe ist die 2. umgearbeitete und vermehrte kolorierte Ausgabe in 10 Bänden von 1882–1887, die gemeinhin als der »echte« Brehm bezeichnet wird. Die elektronische Ausgabe enthält sämtliche Texte und die rund 2.000 Abbildungen der Buchausgabe, die sie über die umfangreichen Funktionen der Digitalen Bibliothek zugänglich macht.

Voraussetzungen
PC ab 486, 16 MB RAM • CD-ROM-Laufwerk; Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben • Windows 95, 98, ME, NT, 2000 oder XP
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren