DIE TAUSCHBÖRSE

Castorp - Roman

Autor:
Verlag:
Beck, C H
Jahr:
2005
Seitenzahl:
252
ISBN:
9783406529276
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(528)

Artikel angeboten seit:
22.05.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Schutzumschlag minimal bestoßen, sonst einwandfrei
Artikelbeschreibung
Im Roman "Der Zauberberg" von Thomas Mann findet sich der Satz, daß die Hauptfigur Hans Castorp einige Semester in Danzig studiert habe - Pawel Huelle hat diese Bemerkung zum Ausgangspunkt für einen poetischen, atmosphärischen und spannenden Bildungsroman über Castorp in Danzig gemacht.
Im Oktober 1904 kommt Hans Castorp nach Danzig, um dort Schiffbau zu studieren. Die Stadt, vor deren melancholischem Sog ihn sein Onkel, Konsul Tienappel, noch gewarnt hatte, zieht den knapp Zwanzigjährigen sofort in ihren Bann. Im benachbarten Zoppot verliebt er sich in eine junge Polin, Wanda Pielecka, die allerdings in eine Affaire mit einem jungen russischen Offizier verstrickt ist, in die auch Castorp am Ende mit hineingezogen wird. Um sich aus seiner Gefühlsverwirrung zu befreien, sucht Castorp Hilfe bei einem Psychologen, findet Trost bei Schopenhauer, dessen Spuren in Danzig er folgt...
Schlagworte
Thomas Mann, Zauberberg, Hans Castorp, Danzig

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Thomas Mann
Tickets:
4
Inge Jens; Walter Jens
Tickets:
1
Hermann Stresau
Tickets:
1