DIE TAUSCHBÖRSE
Autor:
Verlag:
Fischer (Tb. ), Frankfurt
Jahr:
1997
Seitenzahl:
308
ISBN:
9783596211166
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(570)

Artikel angeboten seit:
16.08.2015
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Mängelstempel unten, ein Knick im Buchrücken, Schnitt nachgedunkelt und an der Seite leicht verschmutzt. Ecken leicht bestoßen.
Artikelbeschreibung
2:1-Tausch bis 1000g gerne anfragen!

Ein Roman über die Liebe zu den Menschen und über die Schwierigkeiten, sie zu verwirklichen: Daniela ist eine junge Lehrerin, die in einem abgelegenen Moordorf den Menschen helfen will. Sie hat ihren Verlobten, das Elternhaus und den bürgerlichen Wohlstand verlassen, um einer Aufgabe willen, an der sie ebenso wie ihr Vorgänger scheitert. Denn "solange man nicht sündigt wie sie", heißt es von den Dorfleuten, "kann man nicht helfen". Aber nicht nur die Verhältnisse sind gegen Daniela; der Pfarrer des Dorfes gerät durch sie in einen unlösbaren Konflikt zwischen irdischer und himmlischer Liebe
Schlagworte
rohmann 2:1

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Noëlle Châtelet
Tickets:
1
Ingrid Noll
Tickets:
1
Friedrich Christian Delius
Tickets:
2