DIE TAUSCHBÖRSE

Das Blutbuchenfest

Autor:

Martin Mosebach

Sprecher:
Jürgen Uter
Verlag:
Jumbo
Jahr:
2014
Spieldauer:
409 Minuten
ISBN/EAN:
9783833732232
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(154)

Artikel angeboten seit:
22.11.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
sehr gepflegt. Geringe Gebrauchsspuren
Artikelbeschreibung
Mitten in der Großstadt, im Garten unter der blutroten Buche, organisiert der kleine Geschäftemacher Rotzoff ein Fest, um mit dem Erlös aus den Eintrittskarten seine Schulden zu bezahlen. Ausgelöst wird ein figurenreicher Tanz um Liebe, Betrug und Eifersucht, vor dunkler werdendem Hintergrund.

Der Erzähler, ein verbummelter Kunsthistoriker, verliebt sich in der U-Bahn in die zerbrechliche Winnie; Marusha dient als schillernde Geliebte mehreren Herren, darunter Wereschnikow, umtriebiger Planer eines Kongresses über das zerfallende Jugoslawien.

Alle haben eines gemeinsam: die Putzfrau Ivana, die ihren Kundenstamm energisch zusammenhält und auch auf dem Fest für Ordnung sorgen soll. Doch während die Gäste feiern, beginnt auf dem Balkan der Krieg. Alles eskaliert, bis am Ende Ivana die Trümmer entschlossen zusammenkehrt.

Martin Mosebach überrascht mit einem ganz ungewohnten, neuartigen Ton.

Jürgen Uter spricht mit feiner Ironie, hintergründigem Humor und viel Gespür für die unverwechselbare Sprache Martin Mosebachs.

Das ist alles staunenswert leicht und zugleich eindringlich erzählt. (Süddeutsche Zeitung).

Das Buch wurde in die SWR-Bestenliste gewählt.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Miika Nousiainen
Tickets:
4
Sara Gruen
Tickets:
2
Elisabeth Kabatek
Tickets:
3
Anna Gavalda
Tickets:
1