DIE TAUSCHBÖRSE

Das Buch Hitler: Geheimdossier des NKWD für Josef W. Stalin, zusammengestellt aufgrund der Verhörprotokolle des Persönlichen Adjutanten Hitlers, Otto Gönsche und des Kammerdieners Heinz Linge, Moskau 1948/49

Verlag:
Lübbe
Jahr:
2007
Seitenzahl:
672
ISBN:
9783404642199
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
24.07.2016
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Rücken krumm, verfärbt aber nichts kaputt.
Artikelbeschreibung
Nach Hitlers Selbstmord wurden seine persönliche Adjudanten (Otto Günsche & Heinz Ling) verhaftet und in russische Gefängnisse vom NKWD ausführlichst verhört. Dieses Buch enthält die Verhörberichte, die für Stalin zusammengestellt wurden.
Beide Männer bewegten sich als SS-Offiziere über viele Jahre in nächster Nähe Adolf Hitlers. Ihre sehr dichten Schilderungen enthalten nicht nur viele, bislang unbekannte Details zu Hitlers Politik und Kriegführung, sondern vermitteln auch ein ungeschminktes Bild davon, wie es in Hitlers Umgebung wirklich zuging. Eine der eindrucksvollsten historischen Quellen über das Dritte Reich!
Schlagworte
Hitler Nazis 3.Reich

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren