DIE TAUSCHBÖRSE

Das Evangelium nach Pilatus : Roman

Verlag:
Ammann
Jahr:
2005
Seitenzahl:
298
ISBN:
9783250600640
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
19.07.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
minimal schief, Kanten des Schutzumschlags etwas wellig, sonst kaum Spuren
Artikelbeschreibung
Ein Mann im Garten am Ölberg, allein, am Vorabend seiner Verhaftung. Die Worte der Mutter klingen ihm noch im Ohr: "Jemand, der liebt wie du, wird leiden müssen." Ein schlechter Jude, ein schlechter Zimmermann. Er wartet auf die Soldaten, die ihn holen und abführen werden. Er wartet auf seine Hinrichtung. Ein anderer Mann, ein anderer Ort. Vielleicht fünfzehn Verhaftungen, nur drei Kreuzigungen, es hätten geruhsame Feiertage für ihn werden können. Doch dann verschwindet die Leiche eines der gekreuzigten Männer. Ganz Jerusalem ist erschüttert, die Menschen sprechen von Wunder und Auferstehung, manche sagen, der Gekreuzigte sei ihnen erschienen, oder man habe zumindest davon gehört. Pilatus hat wenig Verständnis für die jüdischen Verrücktheiten, die Lage muß beruhigt, der Tote muß gefunden werden, die Ermittlungen beginnen. Judas, der Verräter, Pilatus, der Henker, und Jesus das Opferlamm? - vergessen wir diese Rollenfestschreibung...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Laila Ibrahim
Tickets:
2
Wolfgang Hohlbein
Tickets:
1
Kiran Nagarkar
Tickets:
1