DIE TAUSCHBÖRSE

Das Fest der Bedeutungslosigkeit - Roman

Autor:
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Jahr:
2016
Seitenzahl:
144
ISBN:
9783596032686
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(870)

Artikel angeboten seit:
20.06.2022
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Gebraucht sehr guter Zustand - keine besonderen Mängel
Artikelbeschreibung

Milan Kundera legt nach mehr als 14 Jahren wieder ein Stück wundervoller Prosa vor, tiefgründig heiter – zum Lachen und zum Weinen: Treffen sich vier alte Freunde auf einer Party. Der Zufall hat die vier Pariser Flaneure dorthin geführt. Ramon, der sich die Chagall-Ausstellung ansehen will, aber immer wieder vor der langen Schlange zurückschreckt, Charles, der zu berichten weiß, dass man über Stalins Witze nicht lachen konnte, der Schauspieler Caliban, dem keine Rollen mehr angeboten werden, und Alain, der sich immer noch lüsternd nach den jungen Mädchen umdreht. Sie reden über Bedeutsames und Bedeutungsloses, über den Tod und das Vergessen, über Kommunismus und Sex. Was bleibt von uns, wenn wir mal tot sind, fragen sich die Freunde und stoßen auf die Bedeutungslosigkeit des Seins an.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Frank Goldammer
Tickets:
2
Charlotte McGregor
Tickets:
4
Shida Bazyar
Tickets:
3
Manuela Inusa
Tickets:
3