DIE TAUSCHBÖRSE

Das Schicksal der weißen Pferde - Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts

Verlag:
C. H. Beck
Jahr:
2012
Seitenzahl:
287
ISBN:
9783406630880
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
16.09.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Cover am oberen Schnitt etwas bestoßen und auch leicht berieben, sonst aber guter Zustand
Artikelbeschreibung

Frank Westerman erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts im Spiegel der Geschichte der Lipizzaner-Pferde. Der Leser verfolgt atemlos mit, wie gekrönte Häupter und Diktatoren um die „perfekten Tiere“ kämpften – und gewinnt dabei erstaunliche Erkenntnisse über das Selbstverständnis des Menschen und sein Streben nach eigener Perfektion.

"Wenn du einen Lipizzaner berührst, berührst du Geschichte", wurde Frank Westerman als Kind belehrt. Dass diese Geschichte unheimlich und abgründig ist, hat er Jahre später als reisender Journalist und Schriftsteller auf den Spuren der Lipizzaner erfahren. Sie beginnt im heute slowenischen Lipica und in der Spanischen Hofreitschule zu Wien, wo die "lebenden Kronjuwelen" des Habsburgerreiches ausgebildet werden. Nach dem Ersten Weltkrieg streiten sich Italiener, Österreicher und Tschechen um die wertvolle Zucht. Hitler begeistert sich für die weißen Pferde und bringt sie unter seine Kontrolle...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lynn Viehl
Tickets:
1
Caroline Corcoran
Tickets:
2
Heinz-Dieter Schilling, Wolfgang Pickert-Cho
Tickets:
1
Ian McEwan
Tickets:
1