DIE TAUSCHBÖRSE

Das Wissenspotenzial der Expatriates. - Zur Prozessoptimierung von Auslandsentsendungen.

Autor:
Verlag:
Verlag Wissenschaft & Praxis
Jahr:
2009
Seitenzahl:
272
ISBN:
9783896735164
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(178)

Artikel angeboten seit:
02.06.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Grundsätzlich guter Zustand. Aber Achtung, es fehlen die ersten zehn Seiten. Dort ist auch das Inhaltsverzeichnis enthalten, das fängt erst mit dem Punkt 4.2.2 an. Vom Text fehlt nichts. Wer also auf etwa die Hälfte des Inhaltsverzeichnisses verzichten kann, der kann hier zuschlagen.
Artikelbeschreibung
Erfolgreiche Auslandsentsendungen gehören für die meisten Unternehmen zur unverzichtbaren Komponente ihrer Geschäftsstrategie. Dabei läuft die Realisierung internationaler Aktivitäten selten reibungslos ab. In diesem Band werden auf der Grundlage praxisbezogener Analysen und eindrucksvoller Fallbeispiele richtungweisende Erklärungs- und Lösungsansätze diskutiert. Aufgezeigt wird, dass eine Verbesserung der Reintegrationspolitik, speziell im Hinblick auf die Sicherung und Nutzung des interkulturellen Wissens- und Erfahrungspotenzials der Entsandten, zur Optimierung der Gesamtentsendung führt und einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung für die Unternehmen darstellt.

Die Erkenntnisse dieser Arbeit leisten einen bedeutungsvollen Beitrag für die personalwirtschaftliche Praxis sowie für die interkulturelle Kommunikations- und Handlungsforschung.
Schlagworte
k.A.