DIE TAUSCHBÖRSE

Der Friseur und die Kanzlerin - Roman

Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Jahr:
2017
Seitenzahl:
281
ISBN:
9783596031788
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
13.07.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
sehr gut
Artikelbeschreibung
Eine geniale Satire auf die Schulden- und Europakrise von einem der Stars der spanischen Literatur, der mit seinem Roman ›Die Stadt der Wunder‹ international berühmt wurde. Eduardo Mendozas neuer Roman erzählt von einem fast bankrotten Damenfriseur in Barcelona. Als einstiger Kleinkrimineller saß er vor Jahren zusammen mit »Romulus dem Schönen« in einer Zelle. Der Beginn einer langen und schönen Freundschaft. Als der Friseur auf Umwegen erfährt, dass sein alter Kumpel in ein geplantes Attentat auf die deutsche Kanzlerin verstrickt sein soll, mutiert der unterbeschäftigte Salonbesitzer zum Amateurdetektiv und Terrorfahnder. Doch Romulus, wie vom Erdboden verschluckt, scheint unauffindbar zu sein. Nach unzähligen Wirren und verrückten Entwicklungen wird nicht nur der sich perfekt tarnende Romulus gefunden, sondern auch, durch einen genialen Plan, das Attentat auf die deutsche Kanzlerin verhindert. Ende gut, alles gut?
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Shilpi Somaya Gowda ( 25558 )
Tickets:
2
Charlotte Link
Tickets:
1
Dimitri Verhulst
Tickets:
1
Cecelia Ahern
Tickets:
2