DIE TAUSCHBÖRSE

Der Stinkefinger - Kleine Geschichte einer wirkungsvollen Geste

Verlag:
Galiani Berlin ein Imprint von Kiepenheuer & Witsch
Jahr:
2016
Seitenzahl:
176
ISBN:
9783869711232
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
20.04.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Sehr gut
Artikelbeschreibung
Vom Steinzeitkrieger bis zu Varoufakis – eine Geste, mit der man sich maximale Aufmerksamkeit sichert.
Erst vor Kurzem provozierte die Geste eines griechischen Finanzministers in Deutschland Stürme der Entrüstung. Warum eigentlich, mag mancher Grieche gedacht haben? Denn in Griechenland bedeutet ein erig ierter Mittelfinger heutzutage nicht so schrecklich viel – dort gilt inzwischen eine andere Geste als wirk lich obszön. Und wäre das Ganze in Arabien oder Asien geschehen, niemand hätte sich erregt: Dort war der Stinkefinger vor der Globalisierung unbekannt.
Prof. Reinhard Krüger erforscht seit Jahrzehnten die Welt der Körpersprache – und gibt uns in seinem rasanten, kompakten und reich illustrierten Büchlein erhellende Einblicke in die Welt obszöner Gesten, speziell des Stinkefingers; sie entstammt dem g riechisch-römischen Kulturkreis, war seltsamerweise über Jahrhunderte fast verschwunden, bis im 20. Jahrhundert von Amerika aus eine steile Renaissance begann...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Imke Bünstorf, Sonja Kargl, Karin Eschenbach
Tickets:
1
Michel Bergmann
Tickets:
1