DIE TAUSCHBÖRSE

Der klügste Hase unter der Sonne: Erzählung. Mit farbigen Bildern von Julian Jusim (Beltz & Gelberg)

Verlag:
Beltz
Jahr:
2003
Seitenzahl:
95
ISBN:
9783407798466
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
07.12.2017
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Sehr gut/ungelesen, keine Knicke, sauber
Artikelbeschreibung
Der kleine Hase Karl-Fritz und seine Mutter haben sich ein Haus gebaut, das alles hat, was ein Haus gemütlich macht: ein wetterfestes Dach, einen warmen Ofen und eine Tür zum Zumachen. Aber weil die beiden gutmütig sind, erlauben sie Dietze dem Roten, sich bei ihnen einzuquartieren. Doch das war ein Fehler. Der Fuchs lässt sich von den sanften Hasen bedienen und setzt sie schließlich vor die Tür. Von allen Tieren, die die beiden Hasen nun um Hilfe bitten, hoffen sie am meisten auf Torsten die Goldkehle. Immerhin ist der ein Wolf - auch wenn er Lieder dichtet und sie zur Harfe singt. Vielleicht kann er den Fuchs vertreiben. Doch Dietze der Rote verspricht Torsten große Konzerte vor allen Tieren des Waldes - da kann ein Künstler schwer nein sagen. Und so ist es schließlich ein einfacher Hahn, Herr Scharrenhorst-Kieckeritz, der das Hasenhaus zurückerobert. Und Torsten die Goldkehle kann bei seinem großen Auftritt plötzlich weder dichten noch singen. Also muss auch er aus den Fängen des Fuchses befreit werden. Und das gelingt am Ende dem kleinen Hasen Karl-Fritz.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

keine Angabe
Tickets:
3
Michael Bond
Tickets:
1
Gretl Maurer
Tickets:
1