DIE TAUSCHBÖRSE
Autor:
Verlag:
Festa Nosferatu
Jahr:
2002
Seitenzahl:
378
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
09.01.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
gut erhalten mit einigen Lesespuren. Leserillen am Buchrücken und leicht rundgelesen, Bindung fest, geruchlos, keine Einträge, Anstreichungen oder Eselsohren. Auf dem textlosen Vorblatt ein kleiner Fleck, leichte Knicke in der rechten unteren Coverecke. Also nichts mehr für die Bestzustandsammlung aber zum Lesen völlig OK. Aus tierlosem Nichtraucherhaushalt
Artikelbeschreibung
Ein historischer Vampirroman.
Amerika 1773: Nach seiner Rückkehr aus dem Londoner College ist der junge Adlige Jonathan Barrett verändert. Er scheint gereift und erwachsen geworden. Von Nora Jones, seiner schönen und seltsamen englischen Freundin, erzählt er niemandem. Und schon gar nicht, auf welch besondere Art und Weise sie ihn in die Kunst der Liebe einführte.

Erst als Jonathan in den Wirren des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges getötet wird und sich in der Nacht aus seinem Grab erhebt, begreift er, weshalb die schöne Nora den Geschmack seines Blutes so überaus schätzte.
Schlagworte
Vampire; amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Katie MacAlister
Tickets:
1
Kyoko Kumagai
Tickets:
2
Gena Showalter
Tickets:
2
Katie MacAlister
Tickets:
1