DIE TAUSCHBÖRSE

Deutschland. Ein Wintermärchen - Satirisches Versepos in 27 Kapiteln. Ungekürzt

Autor:

Heinrich Heine

Sprecher:
Gert Westphal
Verlag:
Litraton
Jahr:
1998
Spieldauer:
93 Minuten
ISBN/EAN:
9783894699475
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(239)

Artikel angeboten seit:
28.08.2021
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
Wie Neu !
Artikelbeschreibung
Im traurigen Monat November war’s,
Die Tage wurden trüber,
Der Wind riss von den Bäumen das Laub,
Da reist’ ich nach Deutschland hinüber.

Ja, dass es uns früher so schrecklich ging,
In Deutschland, ist Übertreibung;
Man konnte entrinnen der Knechtschaft, wie einst
In Rom, durch Selbstentleibung.

Gedankenfreiheit genoss das Volk,
Sie war für die grossen Massen,
Beschränkung traf nur die g’ringe Zahl
Derjen’gen, die drucken lassen.

Noch im Erscheinungsjahr begannen Verbotsmaßnahmen, die sich aber nicht bundesweit durchsetzen konnten. Von konservativen Kreisen vor allem wegen der Religionskritik vehement abgelehnt, wurde die Satire von der liberalen Opposition als nützliche Polemik begrüßt und von den Frühsozialisten enthusiastisch gefeiert. Als einziges Werk Heines reizte das Wintermärchen mit fast zwanzig heute meist vergessenen Adaptionen zur Nachahmung.
(Kindlers Literaturlexikon)
Schlagworte
k.A.