DIE TAUSCHBÖRSE

Die Gerichtsmedizinerin: Wie die Wissenschaft Verbrecher überführt

Verlag:
rororo
Jahr:
2013
Seitenzahl:
252
ISBN:
9783499630088
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(1)

Artikel angeboten seit:
11.04.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Preisreduziertes Mängelexemplar, da zwei Einschnitte (wahrscheinlich mit nem Cutter) auf der Vorderseite, sonst Top Zustand. siehe Foto
Artikelbeschreibung
Zwischen Leben und TodHalbwahrheiten und falsche Vorstellungen prägen unser Bild von der Rechtsmedizin. In Filmen und Büchern bekommen wir alles andere als einen realistischen Eindruck davon, was Rechtsmedizin kann und was das Leben zwischen Tatorten und Obduktions- und Gerichtssaal bedeutet. Dabei ist die Arbeit der Forensiker oft viel spannender, als wir es aus Büchern und Filmen kennen.Mit Elisabeth Türk gibt erstmals eine Frau tiefe Einblicke in die Wirklichkeit ihres hochinteressanten und nur vermeintlich schrecklichen Berufes. Direkt und doch diskret schauen wir der Gerichtsmedizinerin über die Schulter und erfahren, wie facettenreich die Rechtsmedizin, wie unverzichtbar sie in vielen Bereichen des Todes, aber auch des Lebens ist – illustriert an Fällen, die manchmal zu den alltäglichen gehören, manchmal zu den unglaublichen und faszinierenden.
Schlagworte
Mord Verbrecher Wissenschaft Forensik Rechtsmedizin Tod

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren