DIE TAUSCHBÖRSE

Die Hassliste: Roman

Verlag:
Deutscher Taschenbuch Verlag
Jahr:
2010
Seitenzahl:
454
ISBN:
9783423760034
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(430)

Artikel angeboten seit:
04.02.2017
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Leicht schief. Ecken und Kanten wenn überhaupt nur minimal bestubst
Artikelbeschreibung
Valerie und Nick sind an ihrer Schule eher Außenseiter, werden von vielen Schülern gemobbt. Doch als die beiden ein Paar werden, fühlen sie sich wie Seelenverwandte und alles ist leichter zu ertragen. Gemeinsam führen sie eine Hassliste, auf der all die Personen verzeichnet sind, die ihnen in der Schule besonders gemein mitspielen. Valerie nimmt diese Liste nicht ganz so ernst, für sie ist es mehr eine weitere Gemeinsamkeit mit Nick.
Doch Nick eröffnet eines Tages in der Cafeteria ihrer Schule das Feuer und schießt um sich. Ziel sind dabei insbesondere die Personen, die auf der Hassliste stehen.
Valerie ist sechzehn, als ihre Welt zusammenbricht. In der Schul-Cafeteria eröffnet ihr Freund Nick das Feuer auf seine Mitschüler. Er tötet sechs Menschen und verletzt zahllose andere. Valerie selbst wirft sich vor eine Schülerin und wird dabei schwer getroffen. Doch hinterher wird sie keinesfalls als Heldin betrachtet, sondern als Mittäterin. Gemeinsam mit Nick hatte sie die Hassliste geführt, auf der die Namen aller Opfer standen. Für Valerie war es ein Spiel gewesen, ein Ritual, das sie mit Nick verband. Ohne zu merken, dass es für ihn offenbar viel mehr war.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sarah Kuttner
Tickets:
2
Carolin Hagebölling
Tickets:
1
Amanda Brooke
Tickets:
1