DIE TAUSCHBÖRSE

Die Kunst zu altern - Weisheit und Würde der späten Jahre

Verlag:
DVA
Jahr:
2007
Seitenzahl:
336
ISBN:
9783421059321
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(775)

Artikel angeboten seit:
12.12.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Mängelexemplarstempel unten, Schutzumschlag hinten nicht mehr taufrisch, ansonsten prima : gerade, glatt, sauber
Artikelbeschreibung
Alter ist keine Krankheit – von der Last zur Lebenskunst

Sherwin B. Nuland, Arzt und Erfolgsautor, schildert die physischen und emotionalen Veränderungen, die ein Mensch beim Älterwerden durchlebt. Unbestreitbar geht das Altern mit körperlichen Einbußen einher; aber es bietet auch Chancen, wenn man es als Lebenskunst und nicht als Krankheit begreift.

Wie in seinem Bestseller 'Wie wir sterben', in dem Nuland einer breiten Öffentlichkeit die ungeschminkte Wahrheit über das Ende des Lebens präsentierte, führt er uns in seinem neuen Buch schonungslos vor, welche Auswirkungen das Älterwerden auf Körper und Geist hat. Dennoch will er das Altern nicht als Krankheit, sondern als Chance für ein erfülltes Leben verstanden wissen. Denn, so Nuland – der nicht nur als Mediziner, sondern als Mittsiebziger auch aus eigener Erfahrung spricht –, je genauer wir wissen, was im Alter auf uns zukommt, desto besser können wir uns auf unsere zweite Lebenshälfte vorbereiten und trotz ...
Schlagworte
Alter Altern

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren