DIE TAUSCHBÖRSE

Die Tagebücher des W. A. Mozart

Autor:

Eugen Egner

Sprecher:
Herbert Feuerstein
Verlag:
Random House Audio
Jahr:
2005
ISBN/EAN:
9783866040885
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(554)

Artikel angeboten seit:
12.09.2018
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
guter bis sehr guter gebrauchter Zustand
Artikelbeschreibung
Vergessen Sie alles, was Sie von Mozart zu wissen glaubten. Nach diesem Hörbuch werden Sie den "Meister aller Meister" mit neuen Ohren hören! Eugen Egner, ausgezeichnet mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor, hat Mozarts Tagebücher geschrieben - Mozart selbst hätte das nicht authentischer tun können. Die Welt wird umdenken, ja die gesamte europäische Kulturgeschichte neu geschrieben werden müssen.
- Freuen Sie sich auf den schrägsten Mozart des Jahres!
- Der Kabarettist und Mozart-Kenner Herbert Feuerstein inszeniert, liest und spielt Cembalo dazu.
- Mit ausführlichem Booklet unübertrefflich illustriert von Eugen Egner.

"Das mit Abstand vergnüglichste Hörbuch zum noch jungen Mozartjahr."
Bayern2Radio "15-5- Hörbuchmagazin"

". Vielmehr ist es ein großer, derber Spaß, der die satten Bildungsbürger, die ihren Mozart halt ehren, weil es sich gehört, dessen Leben aber lieber nicht in allen Details kennen wollen, erschrecken würde, wenn sie diese CD hören ...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren