DIE TAUSCHBÖRSE

Die berühmtesten Tiere der Welt

Verlag:
BLV
Jahr:
2008
Seitenzahl:
190
ISBN:
9783835403192
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
08.12.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
sehr gut, Umschlag zarte Kratzer, Leseband leichte Gebrauchsspuren, Strichcode hinten mit zartem Kulistrich und Aufkleberrest
Artikelbeschreibung
Spektakuläre Storys über die berühmtesten Tiere aller Zeiten: von Laika, dem ersten Hund im Weltall, Klonschaf Dolly, Filmstars wie Flipper und Lassie, Eisbär Knut, Braunbär Bruno und vielen anderen mehr. Sie heißen Knut, Laika, Halla und Humphrey und unterscheiden sich von anderen Tieren vor allem durch eines: Sie sind bzw. waren berühmt. 55 Porträts bekannter Tierhelden haben die Biologen Harald Gebhardt und Mario Ludwig für ihr Lesebuch Die berühmtesten Tiere der Welt verfasst. Die Gründe, warum ein Tier eine ganze Nation in Trauer oder Begeisterung vereint oder gar weltweit Aufsehen erregt, sind vielfältig: Knut, das mutterlose Eisbären-Baby aus dem Berliner Zoo, weckte Beschützerinstinkte und erreichte dank seines niedlichen Aussehens Kultstatus weltweit. Bruno, der Braunbär, dagegen wurde erschossen und erlangte eher traurige Berühmtheit. Schlittenhund Balto rettete Menschenleben, die Stute Halla leistete Unglaubliches im Sport, und die Polarhündin Laika wurde als erstes Lebewesen im All der Wissenschaft geopfert. Löwe Clarence und Lassie begeisterten als Filmstars ein Millionenpublikum, während die Klonkatze Little Nicky mit einem Preis von 50 000 Dollar Aufsehen erregte. Vor allem Säugetiere und Vögel werden hier auf je drei Seiten spannend porträtiert und – wenn möglich – auf Original-Abbildungen gezeigt. Das Wichtigste ist jeweils hervorgehoben, während verwandte Themen in kurzen Abschnitten ergänzt sind. Und so entsteht ein buntes Bild, das Tier in menschlicher Obhut ebenso berücksichtigt wie in der freien Wildbahn und Schlaglichter auf verschiedenste Zeitalter wirft. Beide Autoren verstehen es, die spektakulären Storys für Die berühmtesten Tiere der Welt detailliert und unterhaltsam nachzuzeichnen und dabei auch das in den Blick zu rücken, was nachdenklich stimmt. Mit ihrer Auswahl haben sie ein ideales Geschenk-Büchlein geschaffen, das das Verhältnis zwischen Mensch und Tier auf höchst interessante Art beleuchtet.
Schlagworte
papierfreak