DIE TAUSCHBÖRSE

Die neuen Streiks

Verlag:
Unrast
Jahr:
2008
Seitenzahl:
200
ISBN:
9783897714809
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
20.04.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
sehr gut erhalten, ungelesen
Artikelbeschreibung
'Der Streik kehrt zurück' titelte die anarchosyndikalistische 'Direkte Aktion' bereits 2006. Der einjährige Streik bei dem Flughafen-Caterer Gate Gourmet, die Streiks der Bosch-Siemens-Haushaltgerräe in Berlin, bei AEG, der wilde Streik 2004 bei Opel Bochum und viele andere Beispiele scheinen das zu bestätigen. Auch nach 2006 hat es das Phänomen Streik mit den Arbeitskämpfen bei der Telekom und insbesondere mit dem Arbeitskampf der GDL in die Medien geschafft.
Das Unwort Streik ist selbst in konservativen Medien wieder sagbar geworden, die Methode hat Konjunktur. Die Art und Weise, die Motivation, die Ziele und die Akteure heutiger Streiks haben sich aber massiv verändert und vielerorts erscheint Streik zwar als gute Idee, aber immer noch nicht durchführbar.
In einer Mischung aus Einzelbeiträgen und gemeinsamer Reflexion und Diskussion lassen die AutorInnen die Geschichte des Streiks Revue passieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem aktuellen Streikgeschehen...
Schlagworte
Streiks

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren