DIE TAUSCHBÖRSE

Die spanische Rose

Verlag:
Bertelsmann
Jahr:
1987
Seitenzahl:
348
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
11.02.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
altersbedingte Gebrauchsspuren
Artikelbeschreibung
2:1 Tausch -Man schreibt das Jahr 1662. Wohlbehütet und glücklich lebt die junge Maria Delgato mit ihren Eltern auf der paradiesischen Insel Hispaniola. Als Maria sechzehn Jahre alt ist, wird die Idylle grausam zertsört: Ihr Vater erliegt den Verletzungen, die ihm sein Erzfeind, der Engländer Sir William Lancaster, im Duell zugefügt hat. Kurz darauf stirb ihre Mutter, die über diesen Verlust nicht hinwekommen konnte. Das Oberhaupt der Familie ist nun Don Diege, Marias ehrgeiziger, skrupelloser Halbbruder. Noch ehe Maria begreift, was mit ihr geschieht, zwingt Diego sie, ihm nach Spanien zu folgen. Hier teilt er ihr ohne Umschweife mit, dass er den reichen Don Clemente als standesgemäßen Ehemann für sie ausgesucht habe. Mit allen Kräften wehrt sich gegen Maria eine Heirat mit diesem arroganten, eitlen Mann, der ein Günstling des spanischen Königs ist. Also Diego erkennt, dass er Marias Willen nicht brechen kann, steckt er sie in ein Kloster. Dazu ist Maria freilich nicht bereit. Sie flieht aus dem Kloster und gelangt heimlich an Bord des Schiffes, mit dem Diego nach Hispaniola segelt. Während der Reise kommt es zum Gefecht mit der Besatzung eines englischen Handelsschiffes. Dabei fällt Diegos Männern ein Engländer in die Hände, zu dem sich Maria unwiderstehlich hingezogen fühlt. Sie ahnt nicht, dass dieser guttausende Unbekannte der Sohn Sir William Lancaster ist, des Mannes, der einst ihren Vater tötete...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lauren Oliver
Tickets:
1
Paige Toon
Tickets:
1
Nicholas Sparks
Tickets:
1
Rowan Coleman
Tickets:
3