DIE TAUSCHBÖRSE

Drei Zeichen sind ein Wort - Band 1

Verlag:
cbj
Jahr:
2007
Seitenzahl:
416
ISBN:
9783570130780
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(427)

Artikel angeboten seit:
28.02.2021
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Leichte Gebrauchsspuren.
Artikelbeschreibung
Die Saga der Laskers: fulminanter Auftakt der Geschichte einer jüdischen Familie

In den französischen Pyrenäen erfährt die Berlinerin Leonie Lasker 1923 erstmals von ihrer jüdischen Herkunft und wird mit einer eigentümlichen Mission betraut: Ihre Urgroßmutter hat Visionen von ungeheurem Leid, das den Juden widerfahren wird, und bittet Leonie, die drei goldenen Buchstaben des hebräischen Wortes „Emeth“ (=Wahrheit) zu finden, die auf ihre in Berlin, Wien und Spanien lebenden Brüder verteilt wurden.

Die Suche nach dem ersten Zeichen führt Leonie ins Scheunenviertel ihrer Heimatstadt, zum jüdischen Theater ihres Onkels. Als sie sich in den Heldendarsteller Schlomo verliebt, kommt es zum Zerwürfnis mit ihrem völkisch gesinnten Vater. Dann steht das Theater plötzlich lichterloh in Flammen...
Schlagworte
Jüdische Geschichte, Deutsche Geschichte, Nationalsozialismus, Zwanzigerjahre, 20er, Berlin, Scheune

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Maiken Nielsen
Tickets:
2
Elly Welt
Tickets:
2
Annette Wieviorka
Tickets:
2
Titus Müller
Tickets:
4