DIE TAUSCHBÖRSE

Ein Drahtseil zum Tanzen

Verlag:
Goldmann
Jahr:
1997
Seitenzahl:
224
ISBN:
9783442540082
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(197)

Artikel angeboten seit:
25.06.2022
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
gut erhalten.
Artikelbeschreibung
Kurzbeschreibung Wunderbare Zirkuswelt? Mitnichten! Matilda weiß, wovon sie spricht, denn sie verbrachte ihr halbes Leben beim Wanderzirkus. Zwischen Zeltaufbau und Kartenverkauf, lüsternem Stiefvater und untreuem Liebhaber ist ihr der Sinn für Romantik irgendwie abhanden gekommen. Sie träumt von einem ganz anderen Leben. Und eines Tages ist ihre Chance da: auf höchst ungewöhnliche Weise rechnet sie mit Doppelmoral und Spießigkeit ab... Matilda ist dort, wo alle gern hinwollen, wenn man sie fragt: beim Zirkus, Was vielen wie ein großes Abenteuer erscheint, ist für sie allerdings nicht mehr als ein schlechter Witz. Sie träumt davon, die Tingeltangelwelt zu verlassen, in der sie seit Jahren lebt. Zwischen Zeltaufbau, Kartenverkauf und alltäglichem Zirkustrott ist ihr der Sinn für Romantik gründlich vergangen, und auch auf die unbeständige Liebe in der Manege kann sie gut verzichten. Als der Zirkus, mit dem sie reist eines Tages ein längeres Gastspiel in einer kleinen Stadt hat, sieht sie ihren großen Tag gekommen - und rechnet auf ungewöhnliche Weise mit der gängigen Moral von Zirkusleuten wie Kleinbürgern ab... Rezension: Das Buch hat mir persönlich sehr gefallen. Es ist sehr tiefgründig und beschreibt die schweren Zeiten einer jungen Frau die darum kämpfen muss, nicht in einen tiefen Abgrund zu fallen. Man bekommt einen Einblick in die Welt der Zirkusleute und merkt, dass eben doch nicht alles so schön und heiter ist, wie man sich das vorstellt. Zirkusleben ist keinesfalls ein Zuckerschlecken, was auch sehr gut beschrieben wird. Auf jeden Fall ein Buch, dass man unbedingt lesen sollte.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren