DIE TAUSCHBÖRSE

Eines Morgens auf dem Land

Verlag:
Thiele & Brandstätter Verlag
Jahr:
2011
Seitenzahl:
320
ISBN:
9783851791679
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(143)

Artikel angeboten seit:
01.08.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Das Buch hatte wohl ein abenteuerliches Vorleben, das es nur knapp überlebt hat - es hatte Wasserflecken, der Einband hatte einen Schimmelfleck, der Schutzumschlag sah aus, als hätte er in einer Pfütze gelegen und der Schnitt war von oben bis unten fleckig. Nach einer Behandlung ist eine etwas wellige Stelle auf dem vorderen Einband und jeweils ein heller Fleck auf dem oberen und unteren Schnitt übrig geblieben. Der Schutzumschlag hat auf der Innenseite helle Flecken und ist an einer Stelle innen geklebt. Insgesamt ist es nun gut und sauber, innen war kein Schaden feststellbar.
Artikelbeschreibung
Garachou, ein Weiler im Herzen der Auvergne, hat nur noch einen Einwohner: Ferdinand Pélissier. Der griesgrämige Alte, zu dem das Leben nicht sehr freundlich gewesen ist, lebt mit acht Charolais-Kühen und seinem treuen Hund Gamine ganz allein auf dem Hof. Eltern und Bruder sind gestorben, und Yvette,
seine einzige große Liebe, hat Ferdinand damals auch nicht bekommen. Ferdinands einziges Vergnügen ist es, den Postboten zu ärgern oder mit seinem Moped über die Landstraßen zu tuckern, um zu Beerdigungen zu fahren. Dann läßt er keinen vorbei – schließlich gehört die Straße nicht nur den Autofahrern, was? Ansonsten will der bärbeißige Bauer, den die Erinnerungen nachts manchmal nicht schlafen lassen, nur noch seine Ruhe.
Als eines schönen Morgens ein englisches Ehepaar den Nachbarhof kauft, um daraus ein Bed & Breakfast zu machen, ist Ferdinand entsetzt...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Barbara Wood
Tickets:
1
Harald Martenstein
Tickets:
1