DIE TAUSCHBÖRSE

Eriks Tochter - Roman

Autor:
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft
Jahr:
2000
Seitenzahl:
432
ISBN:
9783423203388
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
01.08.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
2. Auflage 2003, sehr gut, ungelesenes Exemplar
Artikelbeschreibung
Wir schreiben das Jahr 1015. Freydis, die Tochter Eriks des Roten, lebt mit ihrem Mann in Grönland, jenem kargen Außenposten der Wikingerwelt, in dem ein hölzerner Stuhl den Gipfel materiellen Reichtums darstellt. Als sie Nachricht von ihrem Bruder Leif Eriksson erhält, beschließt sie, sich einen lange gehegten Wunsch zu erfüllen: Sie begibt sich selbst auf die Suche nach Vinland, dem sagenumwobenen Land hinter dem Meer. Durch geschickte Verhandlungen und weibliche List gelingt es ihr, De-facto-Kommandantin eines eigenen Schiffes zu werden. Aber sie ist nicht allein: Auch die Isländer sind auf dem Weg in die Neue Welt.

War Freydis eine ehrgeizige und blutrünstige Manipulatorin, oder war sie eine tapfere und findige Anführerin, die ihre Leute letztendlich zu Gerechtigkeit und Wohlstand führte?
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Tommy Jaud
Tickets:
1
Cornelia Rimpau
Tickets:
1
Iny Lorentz
Tickets:
2