DIE TAUSCHBÖRSE

Fallers Held: (vielleicht) ein zeitgeschichtlicher Kriminalfall (Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

Verlag:
GMEINER
Jahr:
2015
Seitenzahl:
313
ISBN:
9783839248645
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
24.03.2017
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Längsleseknicke Buchrücken.Kanten/Ecken bestoßen. Eselsohr Covervorderseite-zieht sich über die nächsten Seiten.
Artikelbeschreibung
Bürgerbräukeller München, 8. November 1939. Wenige Monate nach Kriegsbeginn explodiert eine Bombe. Der, den sie treffen soll, hat den Saal wenige Minuten zuvor verlassen. Der, der den Anschlag monatelang vorbereitet hat, wird kurz vor der Explosion verhaftet.
Georg Elser wollte durch sein Attentat auf Adolf Hitler Blutvergießen verhindern - und scheiterte. Genauso wie über sechzig Jahre später der Wissenschaftler Johannes Faller, der auf den Spuren von Elser wandelt und sich unheilsam in die ausgelegten, kriminalistischen Fallen der deutschen Geschichte verstrickt.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Angelika Klüssendorf
Tickets:
1
George L. Mosse
Tickets:
3
Hilary T. Smith
Tickets:
2