DIE TAUSCHBÖRSE

Friedhof der Unschuldigen - Roman

Autor:
Verlag:
Zsolnay, Paul
Jahr:
2013
Seitenzahl:
384
ISBN:
9783552056442
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
30.03.2024
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Leicht bestossen, leicht schief gelesen, innen handschriftlicher Eintrag (Preis) mit Bleistift von Oxfam.
Insgesamt guter gelesener Zustand.
Artikelbeschreibung
Frankreich, Ende des 18. Jahrhunderts: Im Schloss von Versailles wird dem jungen Ingenieur Jean-Baptiste Baratte von höchster Stelle ein Auftrag erteilt. Er soll den Friedhof der Unschuldigen demolieren, der, mitten in Paris gelegen, Hunderttausende von Toten beherbergt und dessen Ausdünstungen die Stadt langsam vergiften, so dass der Wein in den Kellern zu Essig wird, Fleisch binnen Minuten verfault. Aber es soll möglichst unauffällig geschehen, der Pöbel ist abergläubisch und will die Totenruhe nicht gestört sehen. Miller erzählt diese Geschichte vom Vorabend der Revolution und den widerstreitenden Kräften des Alten und des Neuen in einer kühnen, eleganten Prosa.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Karina Kulbach-Fricke
Tickets:
1
David Gilmour
Tickets:
2
Kenza Niemann-Zadi
Tickets:
1