DIE TAUSCHBÖRSE

G20. Verkehrsprobleme in einer Geisterstadt

Autor:
Verlag:
Edition Nautilus GmbH
Jahr:
2018
Seitenzahl:
98
ISBN:
9783960540939
Medium:
Softcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
07.01.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
gut
Artikelbeschreibung
»Die Verhängung des Ausnahmezustandes, der für Hamburg in der ersten Juliwoche 2017 praktisch galt, trat ohne Erklärung in Kraft.«

Der G20-Gipfel in Hamburg war nicht nur wie eine trockene Notstandsübung aufgebaut – man konnte erkennen, mit welchen psycho-ökonomischen Kräften ein freigeschalteter Polizeistaat funktionieren wird: eine Geisterstadt, in der die Polizei ohne Bürger ihre Kräfte verschob.
Die Tage des Gipfels im Juli 2017 hatten in vielerlei Hinsicht etwas Skandalöses, angefangen mit der Größe der Sicherheitszonen, die eingerichtet werden sollten, und den Beschwichtigungen der Politiker, die dazu in keinem Verhältnis standen. Hamburg großflächig fast eine Woche lang komplett lahmzulegen, auf den leeren Straßen unablässig Kolonnen mit Polizeifahrzeugen zu verschieben, dazwischen gelegentlich Staatskarossen, ansonsten nahezu niemanden dort zu dulden bzw...
Schlagworte
k.A.