DIE TAUSCHBÖRSE
Interpret:

Fetish 69

Label:
Doxa
Jahr:
1999
EAN:
4024572086473
Medium:
1 CD
Sprache:
Englisch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
02.09.2012
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
sehr gut
Artikelbeschreibung
Vor Jahren kannte ich Fetish 69 als noisige Gitarrenband, mitten zwischen Ministry und Tool geplumpst. Stärke definierte sich damals über den Grad der Verzerrung. Das war Industrial, Noise-Rock, Tribal-Versatzstücke, lange vor Sepultura. Was nun auf "Geek' passiert, ist anders. Da ist erst mal Schluß mit Rock'n'Roll. Platz gemacht für zerstückelte Drum- und Geräuschloops, verstörende und verstörte Flüstervocals, scheinbar zielloses Vorantasten mit Jazzschnipseln, so daß man nicht so richtig weiß, wo Fetish 69 denn nun hinwollen. Nach mehrmaligem Genuß - denn es wird schließlich ein solcher - erkenne ich die Intention: Stärke durch Reduktion. Eine Philosophie, in der Melodie per se gegen industrielle Soundscapes verliert, die rhythmischen Vokalpatterns den Weg ebnet und die Quantisierung zum bestimmenden Element der Musik macht. Sorgsam die Gitarrenwand vermeidend, wandern die Österreicher, klangtechnisch getragen von keinem Geringeren als Mario Thaler, in Richtung einer düsteren Avant-Dance-Variante auf der paranoiden Seite des Spiegels. Alice wird sich freuen: dieses Kaninchen kann ihr gewaltig Angst machen. Kompromißlos, keine Party, kein aber.
Schlagworte
k.A.

Kategorie
Musik  >  Rock  >  Independent

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Tocotronic
Tickets:
4
Ned's Atomic Dustbin
Tickets:
1
Jeff Buckley
Tickets:
5
Lycia
Tickets:
2