DIE TAUSCHBÖRSE

Graue Witwen - Ein Weimar-Krimi

Verlag:
Bild und Heimat Verlag
Jahr:
2017
Seitenzahl:
176
ISBN:
9783959580885
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(185)

Artikel angeboten seit:
13.05.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Neu und ungelesen, ohne Knicke und ohne Einträge, als Geschenk geeignet, Preis durchgestrichen
Artikelbeschreibung
Neu und ungelesen, ohne Knicke und ohne Einträge, als Geschenk geeignet, Preis durchgestrichen
Marga, Annelise und Gudrun leben in einer Senioren-Wohngemeinschaft in Weimar. Als Gustav Schütz mit einzieht, ist die Harmonie gestört. Nach dem Verzehr eines Schokopuddings, den die Damen mit einigen Herztabletten bestückt haben, stirbt Gustav. Die Obduktion bringt eine erhöhte Dosis Digitalis ans Tageslicht. Der junge Kriminalkommissar Lukas Schröder und seine mit den Wechseljahren kämpfende Kollegin Veronika Vogel nehmen die Ermittlungen auf. Lukas befragt die WG-Damen und verliebt sich kopfüber in die junge hübsche Susanna. Sie ist in das frei gewordene Zimmer eingegezogen. Da der Hausarzt des Toten dessen unsachgemäßen Gebrauch eines Herzmedikaments bestätigt, wird der Todesfall ad acta gelegt.
Einige Tage später klingelt ein alter Mann bei der WG. Er behauptet, Gustavs Bruder zu sein, und erpresst die Damen...
Schlagworte
Weimar, Krimi, Seniorenheim

Kategorie

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Renate Heyberger, Udo Marquardt
Tickets:
1
Marc Ritter
Tickets:
1
Peter Zeindler
Tickets:
1