DIE TAUSCHBÖRSE

Hector und die Geheimnisse der Liebe

Autor:

Francois Lelord

Sprecher:
Böhlke
Verlag:
Steinbach
Jahr:
2005
Spieldauer:
349 Minuten
ISBN/EAN:
9783886987559
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
30.06.2020
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
Hülle etwas berieben
Artikelbeschreibung
Die 3 Romane von Lelord sind sehr schön. Sie sind zwar in scheinbar kindlich bis erwachsener Art geschrieben, zeigen aber auf, daß der Verfasser viele Erfahrungen gemacht haben muß. Er läßt seine Hauptakteure in liebevoller und achtungswürdiger Form über den / die Anderen sprechen, vermittelt aber auch gleichzeitig Dinge, die in heutiger Zeit sehr selten sind oder nur selten Anwendung finden :
Glück : Die ewige Jagd nach Glück und die Andeutung der Zehntelsekunden des Glücksempfindens, was jeden von uns für die nächstze Zeit beflügeln kann.
Liebe : innere und körperliche Liebe zu gleichen Teilen. Der Kampf zwischen Sehnsucht nach Neuem und der gewohnten Stabilität der bestehenden Verbindung.
Zeit : Ein Achtungszeichen für alle. Wer hat wann und warum nicht die Zeit zu diesem oder jenem Teil seines Lebens. Ist, z.Bsp., die berufliche Zukunft wichtiger als ein Gespräch mit einem Menschen, der offensichtlich JETZT Hilfe, einen Zuspruch oder nur ein Ohr benötigt ?? Was ergibt sich, wenn ich jetzt das wichtige Gespräch auf morgen verlege ? Vielleicht verliere ich einen Freund, der sich bisher auf mich verließ und jetzt verlassen scheint. Kann ich morgen noch in den Spiegel schauen, obwohl ich weiß, was ich heute eher hätte tun sollen als die Statistik meiner Firma zu studieren?
-------------------------------------------
Sowohl das Lesen als auch das Hören der 3 Romane ist ein Vergnügen, stellt Fragen an den Leser / Zuhörer und regt an über sein eigenes Leben und seine eigenen Lebensvorstellungen nachzudenken.
Gelegentliche Korrekturen derselben sollten initiert werden.
Ich kann diese 3 Bücher nur jedem wärmstens ans Herz legen.
Lesen Sie weiter
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Nützlich
Kommentar Missbrauch melden
Alle Rezensionen aus Deutschland anzeigen
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Anna McPartlin
Tickets:
2
Nicolas Barreau
Tickets:
3
Pierre Lemaitre
Tickets:
3
James Baldwin
Tickets:
3