DIE TAUSCHBÖRSE

Im Zeichen der Lilie : der Roman über Leben und Zeit des dämonischen Ritters Gilles de Rais, Kampfgefährte der Johanna von Orléans

Verlag:
Rowohlt
Jahr:
1996
Seitenzahl:
540
ISBN:
9783499136764
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(286)

Artikel angeboten seit:
04.01.2011
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Ungelesenes Mängelexemplar (Stempel am unteren Blattschnitt); Blattschnitt leicht vergilbt, minimal gerundetet Ecken ansonsten sehr guter Zustand

3:1 Tausch heißt, dass Du dir noch zwei weitere Bücher, Filme und / oder Hörspiele aus meinem Angebot aussuchen kannst, welche die Kennung 3:1 tragen. Du bestellst dann das Gewünschte und die Weiteren forderst Du sofort per E-Mail bei mir an, so dass ich sie aus meinem Regal nehme. Dich kostet es ein Ticket und ich sende Dir dann logischerweise 3 Bücher, Filme oder CDs!
Artikelbeschreibung
3:1 Tausch

Kurzbeschreibung von amazon:

Gilles de Rais (1404-1440), Marschall von Frankreich aus altem bretonischen Adelsgeschlecht, Kampfgefährte Johanna von Orléans, zählt zu den großen Rittergestalten des ausgehenden Mittelalters. Edelmütig und tapfer auf der einen Seite, weist sein Charakter auch andere Züge auf: Er betreibt Teufelsbeschwörung, wird in einem dämonischen Blutrausch zum Massenmörder. Siegfried Obermeier erzählt die Geschichte dieser janusköpfigen Gestalt und schildert gleichzeitig eine faszinierende, bewegte Epoche.
Schlagworte
3:1 Tausch, Johanna von Orleans, spätes Mittelalter

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Pamela Marcantel, Rainer Schmidt
Tickets:
1
Ulrike Schweikert
Tickets:
1
Waltraut Engelberg
Tickets:
1