DIE TAUSCHBÖRSE

Jenseits von Babylon - Roman

Autor:
Verlag:
Zsolnay, Paul
Jahr:
2000
Seitenzahl:
240
ISBN:
9783552048072
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
19.11.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Erhaltungszustand des Buches: 5: Sehr gut. Normale Lesespuren innen + aussen. Abrieb auf dem Papierschutzumschlag. Seine Ränder sind leicht wellig. Der Schnitt ist vergilbt und staubfleckig.

Bedeutung der Bewertungsnoten:
1: Unverkauftes Ladenexemplar, original verschweißt.
2: Unverkauftes Ladenexemplar ohne Folie.
3: Unverkauftes Ladenexemplar m.leichten Regal-Standspuren rundherum.
4: Sehr gut. Wie 3: aber zusätzl.evtl.leichte Flecken + kleinste Knicke am Schnitt.
5: Sehr gut. Normale Lesespuren innen + aussen.
6: Gut. Mehrfach gelesen, äußerl.mitgenommen, ohne Ein-/Abrisse od.fehlende Seiten.
7: Geht. Buch vollständig, innen ok, evtl.Knicke, äußerl.fleckig, Ein- und Abrisse.
Artikelbeschreibung
Jäger verfolgen Wolfsspuren im Schnee: Zwei kleine Mädchen und ein Junge spielen in einem Winkel von Australien diese Szene nach, als plötzlich ein hinkendes Geschöpf auf sie zukommt - halb Mensch, halb Tier, wie es scheint. Malouf erzählt die Geschichte eines englischen Jungen, dem »wilden Kind«, der viele Jahre unter den Aborigines lebte und plötzlich in die Welt der Weißen zurückkehrt, auf der Suche nach seiner Sprache, seiner Geschichte, seinen Erinnerungen. Die großen Themen dieses Romans sind der Verlust und die Wiedererlangung von Identität, die Entwurzelung und die Sehnsucht nach Heimat.
Schlagworte
neletill

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Karen Köhler
Tickets:
5
John Updike, Maria Carlsson
Tickets:
1
Sigrid Combüchen
Tickets:
1