DIE TAUSCHBÖRSE

Kein Zug nach Nirgendwo - Ist unstillbares Verlangen überwindbar?

Verlag:
Centaurus
Jahr:
2006
ISBN:
9783825506063
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(620)

Artikel angeboten seit:
09.03.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
minimal angestossen
Artikelbeschreibung
Sucht ist ein noch immer rätselhaftes Phänomen. Betroffene, Angehörige und Mitstreiter sehen sich oft in Rat- und Fassungslosigkeit angesichts des selbstzerstörerischen Verhaltens eines ansonsten so hoch geschätzten Menschen, der bis zum Ausbruch der Krankheit seine intellektuellen und moralischen Qualitäten stets bewiesen hat. Wo liegen die Ursachen für einen solchen Wandel, wo die Antriebe für das Fehlverhalten, welches sind die Vorboten, und was kann man dagegen tun? Dieses Buch behandelt das gesamte Spektrum der Suchterkrankungen, wie es sich gegenwärtig darstellt, eingeschlossen auch die sogenannten "modernen Süchte", die zunehmend ins Blickfeld geraten. Der Band wendet sich an alle psychologisch Interessierten, natürlich auch an die Betroffenen selbst und jene, die Hilfestellung leisten wollen...
Schlagworte
Sucht, Suchterkrankung,

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren