DIE TAUSCHBÖRSE

Köln: Eine Lese-Verführung

Autor:
Verlag:
Fischer Taschenbuch Verlag
Jahr:
2010
Seitenzahl:
288
ISBN:
9783596650101
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
01.12.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Neu und nur einmal vorsichtig durchgeblättert, Ecken minimal bestubst, alle Seiten sauber etc., guter Zustand!
Artikelbeschreibung
**WIE NEU** O Köln, du große Freudenstadt,
Was sag ich noch zu deinem Ruhme?
Wie du geblüht im grauen Altertume,
So blühst du noch – die schönste Blume,
Die je geblühet hat! "

Dom, Rhein, Klüngel, Kölsch, Kamelle – das ist Köln. Doch diese Stadt bietet so viel mehr als karnevalistisches Treiben und mittelalterliche Kirchen! Das weiß nicht nur jeder Kölner, entdeckt haben es auch zig Millionen Reisende, Pilger, Studenten, Narren und Neugierige, die Köln in den letzten zweitausend Jahren besucht haben und oft genug geblieben sind.
Von der Erwähnung der Colonia Agrippina im ersten Jahrhundert durch Tacitus über die Aufzeichnungen berühmter Autoren des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts bis hin zu den Erzählungen Heinrich Bölls spannt sich der Bogen dieser Anthologie.
Schlagworte
Köln, Kölner Dom, Rhein, Anthologie, Historie

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hermann. Gutmann
Tickets:
1
Arnold Wolff
Tickets:
5