DIE TAUSCHBÖRSE

Kunstforum International - Bd. 136 - Ästhetik des Reisens

Zustand:
gebraucht
Anbieter:
(694)

Artikel angeboten seit:
03.04.2022
Tickets:
4
Zustandsbeschreibung
Sehr gut
Artikelbeschreibung
Kunstforum International. Ästhetik des Reisens. Bd. 136. Februar-Mai 1997.- Broschur.- 498 S. mit zahlr. Abb. -
Herausgegeben von Paolo Bianchi -
"Das Reisen gibt als emotionales Ereignis unseren Sinnen Nahrung, sowohl im Sinne von Selbsterfahrung als auch in der Spiegelung mit anderen Welten. Reisen ist Einheit von Impuls und Aktion, Bewegung und Erregung, von Eindruck und Ausdruck - und von erhöhtem Blutdruck. Reisen ist mehr als nur mechanische Fortbewegung mittels Auto, Zug, Flugzeug, Schiff etc., sondern in erster Linie Selbstbewegung, Sehnsucht und Veränderung schlechthin", findet Paolo Bianchi. In der zweibändigen Dokumentation skizziert der Autor eine "Ästhetik des Reisens". Diese erschafft sich eigene Formen, Motive und Ausdrucksarten, um auszudrücken, was sich nicht einfach, unvermittelt aussprechen und darstellen lässt. In der Ästhetik des Reisens zählt nicht die Flucht vor etwas oder die Suche nach dem "Anderen". Im Mittelpunkt steht ein Unterwegssein, das gewissermaßen als Rundreise um die Erde zum Ausgangspunkt zurückführt, um dann wieder von vorn”
Schlagworte
Kunstform, Reisen, Essays, Bildende Kunst, Philosophie, Zeitschrift