DIE TAUSCHBÖRSE

Märzgefallene - Gereon Raths fünfter Fall

Verlag:
Kiepenheuer & Witsch
Jahr:
2016
Seitenzahl:
608
ISBN:
9783462049039
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
12.02.2024
Tickets:
4
Zustandsbeschreibung
neuwertig
Artikelbeschreibung


Rosenmontag 1933: Gereon Rath feiert Karneval in Köln, und der Morgen danach beginnt für ihn mit einem heftigen Kater, der falschen Frau im Bett und einem Anruf aus Berlin: Der Reichstag steht in Flammen! Sofortige Urlaubssperre! Zurück in Berlin wird Rath in die Kommunistenhatz der Politischen Polizei eingespannt und soll eine mysteriöse Mordserie aufklären, der immer mehr Weltkriegsveteranen zum Opfer fallen. Dazu muss er einen Geschäftsfreund des Gangsterbosses Johann Marlow aus den Klauen der SA befreien und sich um die Hochzeitsvorbereitungen mit seiner Dauerverlobten Charlotte »Charlie« Ritter kümmern.


Volker Kutscher zeigt wieder seine außergewöhnlichen Qualitäten: atemlose Spannung, ein komplexer Fall, zwischenmenschliche Komplikationen gepaart mit historischer Genauigkeit und Anschaulichkeit.

Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nele Neuhaus
Tickets:
1
Cornelius Hartz
Tickets:
1
Inge Löhnig ( 27136 TG )
Tickets:
2