DIE TAUSCHBÖRSE

Moderne Paare teilen sich die Frauenarbeit

Verlag:
Lektora GmbH
Jahr:
2011
Seitenzahl:
156
ISBN:
9783938470619
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(527)

Artikel angeboten seit:
26.11.2022
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Sehr gut
Artikelbeschreibung
In seinem dritten Kurzgeschichtenbuch mit dem Titel „Moderne Paare teilen sich die Frauenarbeit“ versammelt Christian Ritter Protagonisten, die eine große Gemeinsamkeit haben: Sie sind nicht ganz zurechnungsfähig. Das Fehlen der Seife beim Badewannengang gerät zum Endzeitszenario. Im Bamberger Dom geht eine Reisegruppe auf die Suche nach Automaten mit getragenen Damenslips. In die kanarische Urlaubsidylle platzt plötzlich die Traumschiff-Crew und übernimmt das Kommando.

Es geht turbulent zu in diesem Buch, manchmal hart, oft hart an der Grenze. Die Schieflage der deutsch-französischen Beziehung wird genauso thematisiert wie die mangelhaften Zukunftsaussichten angehender Lehrkräfte. Hier ist alles drin, was ein gutes Buch braucht: ein Lebensmittelskandal, zwei Leichen, viel Liebe und merkwürdige Dialoge.

„Grade noch mal gut gegangen, wir waren dem Tod von der Schippe gesprungen...
Schlagworte
k.A.