DIE TAUSCHBÖRSE

Neger, Neger, Schornsteinfeger!

Verlag:
Knaur
Jahr:
1999
Seitenzahl:
505
ISBN:
9783426618547
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(203)

Artikel angeboten seit:
11.01.2016
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
sehr gut, eigentlich wie neu, nur auf der rückseite hat der aufkleber des buchladens spuren hinterlassen
Artikelbeschreibung
Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der ganz wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land. Seine braune Haut bewahrte ihn unter anderem davor, Nazi zu werden. Und sie verhinderte, daß er in den Krieg geschickt wurde wie viele seiner Mitschüler, die nie wieder zurückkamen. Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi zunächst in großbürgerlichen Verhältnissen auf. Der Großvater, ehemaliger König der Vai, ist liberianischer Generalkonsul in Hamburg. Die Dienstboten sind Weiße. Doch dann verläßt die liberianische Familie das Land. Massaquoi und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Bald darauf übernehmen die Nazis die Macht... "Ich habe keine großen Träume, dass mein Buch die Menschen ändert, aber wenn der eine oder andere nachdenklich würde, das wäre doch schon was!" Hans Jürgen Massaquoi
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren