DIE TAUSCHBÖRSE

Peehs Liebe - Roman

Verlag:
C. H. Beck
Jahr:
2012
Seitenzahl:
223
ISBN:
9783406639494
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
09.12.2023
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Etwas bestoßen, leicht schief gelesen, insgesamt guter gelesener Zustand
Artikelbeschreibung

Rosarius Delamot weiß nicht, wer sein leiblicher Vater ist, vielleicht ein Archäologe, der das Straßennetz des antiken Römischen Reiches kartographiert hat und in Nordafrika verschollen blieb. Rosarius hat nur seine Mutter Kathy, er ist in seiner Jugend kleinwüchsig und spricht die ersten dreiundzwanzig Jahre seines Lebens kein Wort. Aber er sieht die Dinge anders als gewöhnliche Menschen, sein Gehirn scheint ein unendlicher Speicher von kleinsten Wahrnehmungen und Erinnerungen zu sein. Als Kind hat er sich in Petra verliebt, die er nur "Peeh" nennen kann. Später, als normalgroßer Erwachsener, der Sprechen gelernt hat, wird eine Liebesgeschichte daraus. In seinen Träumen und in der Wirklichkeit lebt Rosarius sein eigenes Leben, in dem er die ganze Welt bereist und die Eifel, in der er mit Vincentini ein elektrisches Akupunkturgerät verkauft, das gegen jede Krankheit helfen soll...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren