DIE TAUSCHBÖRSE

Post-Privacy: Prima leben ohne Privatsphäre (Beck'sche Reihe)

Verlag:
beck
Jahr:
2011
Seitenzahl:
174
ISBN:
9783406622243
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(943)

Artikel angeboten seit:
03.10.2016
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Die Umschlagseite hat etwas gelitten, ist leicht geknickt, innen ein winziger Fleck
Artikelbeschreibung
2:1-Angebot
Google StreetView, Facebook & Co – Privatsphäre als persönlicher Raum, der sich sicher weiß vor fremden Blicken, ist praktisch tot. Schuld ist das Internet. Datenschutz ist ein Kampf gegen Windmühlen, bestenfalls ein Hinauszögern des Unausweichlichen. Wichtiger ist die Frage, wie wir unser Leben ohne die Sicherheiten der Privatsphäre lebenswert machen können. Es gab früher Zeiten ohne Privatsphäre, und es wird wieder Zeiten ohne Privatsphäre geben. Bei genauerem Hinsehen wird klar, dass sie ohnehin nicht der lupenreine Wohltäter ist, den Datenschützer gern aus ihr machen. Ihre Auflösung bringt nicht nur Aufgaben, denen wir uns stellen, sondern Chancen, die wir ergreifen sollten. Hierbei will dieses Buch helfen: durch Aufzeigen neuer Lebensführungsstrategien und alter und neuer Vorbilder hierfür.
Schlagworte
privatsphäre,google street view,facebook,öffentlicher raum,datenschutz

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren