DIE TAUSCHBÖRSE

SCHÖNER MÖRDEN in Ostwestfalen-Lippe - Kriminelle Geschichten

Verlag:
Pendragon
Jahr:
2011
Seitenzahl:
416
ISBN:
9783865322760
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(346)

Artikel angeboten seit:
27.06.2022
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Keine Leserille am Buchrücken, Ecken angestossen
Artikelbeschreibung
Hat der Ostwestfale die Wahl zwischen Schirm und Sonnencreme, dann packt er den Regenschirm ein. Er ist kein Pessimist – wie ihm gern nachgesagt wird –, sondern Realist. Er gilt als eigenbrötlerisch, wenig weltoffen, keinesfalls kosmopolitisch, dafür als nörglerisch und zuweilen gar geizig. Doch Vorsicht: Die kriminelle Energie der Ostwestfalen ist nicht zu unterschätzen, wie die in diesem Band vorliegenden 30 Geschichten eindrücklich belegen. Da wird gemordet, erpresst und betrogen, was das Zeug hält – aber selbstverständlich nur in der Phantasie unserer Autoren. Denn eigentlich ist der Ostwestfale ganz lieb. Er will doch nur spielen …

Tatorte sind die A33, Bad Salzuflen, Bielefeld, Bad Waldliesborn, Blomberg, Brackwede, Bünde, Detmold, Drüggelte (Möhnesee), Enger, Gütersloh, Herford, Höxter, Lage, Lemgo, Minden, Münster, Oerlinghausen, Paderborn, Porta Westfalica, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge/Hücker-Aschen, Versmold, Werther...
Schlagworte
k.A.

Kategorie
Bücher  >  Krimis  >  Regionalkrimi

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

V. M. Giambanco
Tickets:
1
Lukas Erler
Tickets:
1