DIE TAUSCHBÖRSE
Autor:
Verlag:
Bloomsbury Berlin
Jahr:
2012
Seitenzahl:
288
ISBN:
9783827009814
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(257)

Artikel angeboten seit:
06.04.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Aussortiertes Büchereiexemplar mit Schutzumschlag. Bis auf ein Eselsohr und ein zerfleddertes Lesebändchen in Ordnung.
Artikelbeschreibung
Habe das Buch selber gelesen. Sehr schön und sehr intensiv.
Fremde verirren sich kaum in die Gegend des Chez Dom, einem kleinen tunesischen Café in Paris, wo die Witwe Houria zusammen mit ihrer Nichte Sabiha Mittag für Mittag hinter dampfenden Kochtöpfen steht. Der würzige Duft tunesischer Gerichte und die herzliche Art der beiden Frauen schenken den nordafrikanischen Immigranten des Viertels ein wenig Geborgenheit und
Heimatgefühl. Als eines Tages John Patterner, ein australischer Tourist, bei einem Wolkenbruch im Chez Dom Zuflucht sucht, weiß Sabiha sofort, dass dieser Mann für sie bestimmt ist. Die beiden heiraten, doch auch nach Jahren ihrer Ehe bleibt Sabihas tiefer Wunsch nach einem Kind unerfüllt. Ihr so sicher geglaubtes Lebensgerüst beginnt zu wanken, Zweifel und Wut nagen an ihr und treiben sie zu einer Entscheidung, die ihr Leben unwiderruflich verändert.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren