DIE TAUSCHBÖRSE

Schöner Denken - Wie man politisch unkorrekt ist

Verlag:
Piper
Jahr:
2007
Seitenzahl:
240
ISBN:
9783492050166
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(456)

Artikel angeboten seit:
24.09.2022
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Keine richtigen Mängel, etwas angeditscht und leicht nachgedunkelt
Artikelbeschreibung
'Wenn in Deutschland einer einen guten politischen Witz macht, sitzt die halbe Nation auf dem Sofa und nimmt übel.' Kurt Tucholskys Beobachtung über die politische Kultur hierzulande gilt immer noch, nur heißt sie jetzt 'political correctness'. Wie ein Grauschleier legt sie sich über alle Diskussionen, verhindert klare und präzise Benennungen. Wer könnte besser dagegen angehen als Josef Joffe, dessen Leitartikel in der 'Zeit' Pflichtlektüre für alle unabhängigen Köpfe sind, die Bestsellerautoren Michael Miersch und Dirk Maxeiner ('Lexikon der Öko-Irrtümer'), die den Gutmenschen so gerne ihr Spiel verderben, oder Henryk M. Broder, der Ruhestörer vom Dienst beim 'Spiegel'?
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren